zum Kursplan >

Für eine Probestunde (10 €/8 €) komm einfach vorbei zu einer der Klassen Level 1 oder der Gesundheitsklassen - du brauchst dich dafür nicht anmelden!
Bitte unbedingt vorher mitteilen, falls gesundheitliche Beschwerden vorliegen, z.B. Schwangerschaft, Bandscheibenprobleme, etc.

Im Iyengar Yoga Hamburg praktizieren wir Iyengar®-Yoga, eine Form des Hatha-Yoga, die sehr viel Unterschiedliches bietet:

  • Iyengar-Yoga bietet tiefes Wissen über präzise und feine Asana-Technik - passend für die jeweiligen Bedürfnisse der Teilnehmer.
    Wir bewegen den Körper konzentriert in eine Ausrichtung, die Muskeln, Gelenke, Organe stärkt bzw. dehnt, und durchdringen dabei immer tiefere Schichten mit unserer Aufmerksamkeit. Das zeitgleiche Handeln und Wahrnehmen stärkt die Achtsamkeit und Introzeption. Aktives Anspannen und punktgenaue Konzentration beruhigen den Geist. Entspannung wird möglich.
  • Iyengar-Yoga kann sehr sanft sein - wir liegen über Bolstern und entspannen und dehnen und atmen lang und weich.
  • Iyengar-Yoga ist manchmal wie Kinderyoga, dynamisch und voller Speed. Wir springen und rollen von der einen Haltung schnell in die nächste und zurück.

Mit einer Schnupperkarte (3x in 3 Wochen) kannst Du mehr Erfahrungen sammeln, machst dann weiter mit einer 10er Karte oder entscheidest dich gleich für ein Abo.

  • Wir sind von allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt (nach 10 Yogastunden in den Basis- oder Gesundheitsklassen erhältst du eine Bescheinigung für deine Kasse - bitte live einfordern; wir verschicken diese nicht nachträglich per Post).

  • Yoga übt man barfuß. BITTE saubere Füße mitbringen oder im Yoga Hamburg waschen. Dito die Achseln.

  • Yogamatten und Hilfsmittel sind vorhanden.

  • Bequeme Sportkleidung ist prima.

  • Mit leerem Magen übt es sich angenehmer.

  • Klingelnde Handys, Parfümschwaden und Wasserflaschen stören im Unterricht

 

Kategorie: Uncategorised